Startseite | Sitemap | Suche | Impressum

Train the Trainer

 

Rahmen

Dieses Seminar ist in 7 Einheiten gegliedert. Jede Einheit steht alleine, doch bezieht sich auf die Vorhergegangenen. Das Seminar ist so konzipiert, dass jede Einheit beliebig vertieft werden kann. Mehr als 2 Tage pro Einheit ist fürs Erste jedoch nicht sinnvoll. Je nach Wunsch, Zeit und Budget können einzelne Einheiten Zusammengezogen werden. Beispielsweise können Einheit 2 und 3 vereint werden. Je nach Vorwissen der Teilnehmer kann dieser Block dann ein oder zwei Tage in Anspruch nehmen. Die Mindestzeitspanne für alle Einheiten zusammen beträgt 5 Tage bei maximal 8 Teilnehmern.

 

Einsatz

Das Seminar folgt den Regeln die es lehrt! Das heißt, dass der höchste Grad an Perfektion durch das praktische Umsetzen erlangt wird. Es ist wichtig, dass die Teilnehmer die Inhalte nicht nur kognitiv vermittelt bekommen, sondern auch im eigenen Körper spüren. Aus diesem Grund werden viele Übungen gemacht, die das zu vermittelnde erlebbar machen. Immer wieder werden die theoretischen Elemente mit praktischen Übungen untermauert und auf Effizienz geprüft. Das Wichtigste ist der Transfer des Erlernten in die Realität Ihrer Trainer. Ihre Trainer werden immer wieder die Gelegenheit bekommen, die Erlernten Elemente in Situationen, die für sie relevant sind, zu übertragen. Dies geschieht auch mit wiederholter Videoanalyse, in der jeder Trainer sein eigenes Wirken auf andere direkt wahrnehmen kann und sich selber seiner Schritte bewusst wird.